Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Standpunkte & Beratungen
06.03.2015, 09:30 Uhr
Das demenzfreundliche Krankenhaus
Landesseniorenbeirat Berlin fordert mehr Kooperation und Vernetzung zum Wohle der Patientinnen und Patienten
Am 23.03.2015 lädt der Landesseniorenbeirat Berlin von 14:00 bis 17:00 Uhr in das Käte-Tresenreuter-Haus an der Humboldtstraße 12 in 14193 Berlin zur Podiumsdiskussion ein, um die geriatrische Versorgung mit Schwerpunkt Demenz zu diskutieren.
Pressemitteilung LSBB - Berlin braucht mehr Engagement für ein „demenzfreundliches Krankenhaus”, so die Einschätzung des Landesseniorenbeirates Berlin. „Demenzkranke bilden einen wachsenden Anteil der älteren und hochbetagten Patientinnen und Patienten im Krankenhaus“, sagt Regina Saeger, Vorsitzende des Landesseniorenbeirates Berlin: „Wir setzen uns nachdrücklich für eine bedarfsgerechte Krankenhausversorgung ein, die die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit altersbedingter Demenz stärker als bislang berücksichtigt“. Vor dem Hintergrund des für März 2015 angekündigten Entwurfs des Krankenhausplans 2016-2020 werden bei der Podiumsdiskussion Seniorinnen und Senioren mit Experten von Alzheimer Interessenverbänden, der Pflege und Medizin sowie mit Krankenhaus- und Krankenkassenvertretern ihre Erfahrungen, Hoffnungen und Wünsche austauschen. Interessenten, die mitdiskutieren wollen, werden um Anmeldung bis zum 21.03.2015 unter Telefon 030-32664126 gebeten.


Pressekontakt:
Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB)
Vorsitzende Regina Saeger
Telefon 030/563 28 10
www.landesseniorenbeirat-berlin.de

Geschäftsstelle LSV/LSBB
Parochialstr. 3
10179 Berlin
Telefon 030-32664126 | E-Mail info@lsbb-lsv.de


Linkhinweis:
Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e. V. stellt im Internet einen "Informationsbogen für Patienten mit einer Demenz bei Aufnahme ins Krankenhaus" (http://www.deutsche-alzheimer.de/fileadmin/alz/broschueren/infobogen_krankenhaus.pdf) und eine Broschüre „Patienten mit einer Demenz im Krankenhaus“ (http://www.deutsche-alzheimer.de/fileadmin/alz/broschueren/krankenhaus_broschuere_dalzg.pdf) als Begleitheft zum Informationsbogen zum Herunterladen bereit.
Beim Plenum des LSBB sind Gäste herzlich willkommen. Wir bitten aufgrund der Platzkapazität um vorherige Anmeldung 030/32664126 (Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr).

Termine:
(werden demnächst veröffentlicht)